Brachvogel – Rotling Gravur

Einzelflasche ab: 17,50

In 2-4 Werktagen bei Ihnen Zuhause

Auswahl zurücksetzen

Beschreibung

Brachvogel

Der Brachvogel gehört zu der Art der Schnepfenvögel. Große Auffälligkeit: sein außerordentlich langer Schnabel. Bis zu 19 cm lang kann dieser werden.
In sumpfigen Böden sucht der Zugvogel gerne nach Würmern und anderem Getier, aber auch Beeren finden ihren Weg in den Rekord-Schnabel. Leider gilt der Brachvogel als stark bedrohte Tierart, da die Anzahl der Brachvögel in den letzten Jahren drastisch gesunken ist.

Unser Rotling

Ideal für den Sommer, fruchtig-leicht und erfrischend im Geschmack: der Rotling.
Die Trauben für diesen charaktervollen Wein gedeihen im Anbaugebiet Mosel.
In der malerischen Umgebung der Mosel werden die benötigten Trauben handverlesen und anschließend zu bestem Wein verarbeitet.
Dies geschieht durch das Weingut Lütz in Punderich, Rheinland-Pfalz.
Das besondere am Anbaugebiet Mosel: der wertvolle Schieferboden beherbergt wertvolle Mineralien, die an die Rebe abgegeben werden können.
So entstehen kostbare Trauben, die zu wohlschmeckendem Rotling verarbeitet werden können.
Mit seiner frisch-süßlichen und leichten Note passt dieser Wein ideal zu Pasta, Pizza, Geflügel oder einfach zum Genuss auf der Terrasse.

Die Produktbilder können leicht von den echten Flaschen abweichen.

Zusätzliche Information

Kiste oder Einzelflasche

Einzelflasche, 6 Flaschen

vegan

Vegan

bio

Nicht Bio

weinsorte

Rotling

rebsorte

Rotling

herkunft

Deutschland

jahrgang

2017

Alkoholgehalt

9,50%

Literpreis

23,33

Allergene

Sulfite

Füllmenge

Liter, 0,75 Liter, 4,5 Liter